Zubehör

für den Rohrleitungsbau, Armaturen und Messtechnik

NieRuf liefert zahlreiche Möglichkeiten an Flansche, Dichtungen, Gewindefittinge, Schweißfittingen & Verschraubung. 

Ersatzteile

Informationen über Ersatzteile finden Sie direkt am Produkt. Nutzen Sie hierzu die praktische und einfache Ersatzteilfinder-Funktion von NieRuf.

Verbindungssets

Bestellen Sie gleich die passenden Verbindungssets für Ihre Flanschverbindung mit. Egal ob Sie eine Absperrarmatur, einen Kugelhahn oder eine Rückschlagklappe einbauen möchten, NieRuf liefert Ihnen die Verbindungssets aus Edelstahl oder Stahl.

NIERUF-UMTAUSCH

Falls Sie sich in Nennweite, Druckbereich, Spannung oder Material geirrt haben, können Sie den Artikel ohne Einlagerungsgebühren innerhalb von 21 Tagen zurückschicken.**

Zubehör & Rohrleitungen

Sicherheit für Mensch und Maschine: Eine zuverlässige, langlebige Verbindung zwischen Rohrleitung und Armatur oder zwischen zwei Rohren ist dafür unerlässlich. Schließlich könnte eine fehlerhafte Verbindung große Schäden anrichten. Deshalb sollte bei der Auswahl von Rohrverbindungen und sonstigem Zubehör für den Rohleitungs- und Behälterbau unbedingt auf Qualität geachtet werden. Auch beim Einbau ist größte Sorgfalt geboten. Deshalb bietet Nieruf ausschließlich qualitativ hochwertige FittingeEinschraubverbinderDichtungen und Flansche.

Grundsätzlich kann im Rohrleitungsbau zwischen zwei Verbindungsvarianten unterschieden werden: Entweder werden die Armaturen wie beispielsweise DruckmindererBypassventileSicherheitsventile oder Rohrleitungen über Flansche miteinander verbunden, oder die Verbindung wird mit einem Gewinde (Innengewinde und Außengewinde) hergestellt.

Ganz gleich für welche Verbindung Sie sich entscheiden, Zubehör ist ein echter Alleskönner. Wassersackrohre können beispielsweise in eine Vielzahl von Anwendungen eingebaut werden und dienen der Druckentnahme und anschließenden Druckmessung in Behälter oder Rohrleitungen.

Zubehör: Flansche, Flanschdichtungen für Flanschanwendungen

Rohrleitungen, die über Flansche miteinander verbunden werden, oder Armaturen wie bspw. Flansch-Sicherheitsventile oder Flansch-Überströmventile, die ein-geflanscht werden, müssen zwingend mit einer Flanschdichtung abgedichtet werden. Andernfalls kann das Medium austreten und die Umgebung beschädigen. Flansche können mit der bestehenden Rohrleitung entweder über ein Gewinde verbunden, oder eingeschweißt werden. Zwei Flansche werden anschließend über die vorgebohrten Löcher im Flansch mittels Schrauben und Muttern miteinander verbunden. Alle Flansche und Löcher sind gemäß EN1092-1 Norm gefertigt. NieRuf hat eine Vielzahl unterschiedlicher Flansche in diversen Nennweiten, Schrauben in allen Größen und passende Muttern sowie Unterlegscheiben im Sortiment.

Gewinde Fitting, Kreuzstücke, T-Stücke, Winkel und Nippel

Welche Leitung mit welcher Schraube? Für Rohrleitungen, die über ein Innengewinde oder Außengewinde miteinander verbunden werden, gibt es zahlreiche Möglichkeiten der Verschraubung. Bei jeder Verschraubung sollte zusätzlich ein Teflon-Dichtband zur Abdichtung verwendet werden. Das klassische Verbindungsstück ist eine Verschraubung, welche beidseitig ein Innengewinde, oder ein Doppelnippel, der beidseitig ein Außengewinde hat. Ein Stopfen kann am Ende einer Rohrleitung als Abschluss eingebaut werden.

Winkel können verwendet werden, um die Richtung der Rohrleitung um 45° oder 90° zu verändern. Das T-Stück kann eingesetzt werden, um drei Rohre miteinander zu verbinden. Über ein Kreuzstück können gleich vier Leitungen miteinander verbunden werden. Der Reduziernippel hat ein beidseitiges Außengewinde und kann die Anschlussgröße (Nennweite) verändern. Dadurch kann beispielsweise eine Armatur mit ½“ an eine Rohrleitung mit ¾“ Zoll angeschlossen werden. Das Reduzierstück hat die gleiche Funktion wie der Reduziernippel, allerdings mit jeweils einem Innen- und Außengewinde. Der Rohrnippel mit beidseitigem Außengewinde wird als Verlängerung einer Rohrleitung verwendet. Über sogenannte Einschraubverbindungen können Druckluftschläuche mit Armaturen bspw. NamurventileKolbensteuerventile oder pneumatische Antriebe verbunden werden. Durch unsere vorkonfektionierten Flansch-Verbindungssetsmachen wir Ihnen die Auswahl von passenden Schrauben, Muttern und Unterlegscheiben zu Ihren Flanschen oder Flansch-Armaturen einfach.


FAQ

Für Sie da


Sonderwünsche, Ersatzteile oder eine schnelle Beratung? Unsere Mitarbeiter beantwortet Ihre Fragen und Anliegen umgehend.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag unter 07143 9666900 sowie jederzeit unter info@nieruf.de

Katalog

Qualität


Unser zertifiziertes Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2015 gehört zu unserer DNA. Durch unsere Prüfstände können wir Druckprüfungen mit bis zu 350 bar mit Luft und Wasser sowie Leckageprüfungen nach DIN EN 122661 durchführen.

Das ist NieRuf


Verbindlich

Verbindlichkeit schafft Vertrauen.
Wir stehen zu unserem Wort und sind überzeugt, dass sich dadurch nicht nur unsere Kunden, sondern alle, mit denen wir zusammenarbeiten, auf uns verlassen können.

Motiviert

Wir streben stets danach, die beste Lösung für unsere Kunden zu finden. Rundum zufriedene Kunden sind unser Ziel und unser Ansporn.

Kompetent

Technische und kaufmännische Fachkompetenz bilden für uns die Basis qualifizierte und genau auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnittene Lösungen zu entwickeln.

Flexibel

Wir halten nicht an starren Vorgaben fest sondern orientieren uns an den individuellen Wünschen und Bedürfnissen unserer Kunden. Sie sind uns wichtiger als unternehmensinterne Abläufe.

NieRuf GmbH anrufen

Sie benötigen Hilfe?

Für alle Fragen stehen wir Ihnen Mo. - Fr. von 08:30 - 17:00 Uhr telefonisch zur Verfügung.

Bestellung per E-Mail an:

07143 / 96669 - 00